Tools
Einloggen
how-to-verify-a-digital-signature

Wie man eine digitale Unterschrift überprüft

von Olivia Baker

Du kannst diesen Artikel auch auf Englisch, Spanisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch lesen.

Hier erfährst du, wie du eine digitale Unterschrift mit jedem PDF-Reader überprüfen kannst, um sicherzustellen, dass Unterschriften 100%ig echt sind.

Digitale Unterschriften sind eine unglaubliche Bereicherung für unsere technikreiche Welt und helfen dabei, jahrzehntealte PDF-Prozesse zu rationalisieren. Aber wie kannst du sicherstellen, dass deine Unterschriften nicht gefälscht werden können? Oder dass sie nicht bereits manipuliert worden sind? Lies weiter und finde es heraus!

Wann muss man eine digitale Unterschrift prüfen?

 

Wenn du ein elektronisches Signaturtool benutzt hast, mit dem du nicht vertraut bist, möchtest du wahrscheinlich sicherstellen, dass deine unterschriebene PDF-Datei rechtsverbindlich ist, bevor du sie an jemanden schickst, besonders wenn es sich um ein juristisch relevantes Dokument handelt. Indem du deine Unterschrift überprüfst, kannst du sicher sein, dass niemand deine Unterschrift oder Informationen verändern kann. Wenn du feststellst, dass die Unterschrift noch nicht validiert wurde, kannst du das in Adobe Reader nachholen.

Es ist auch wichtig, zu überprüfen, ob die unterschriebenen Dokumente echt sind und nicht manipuliert wurden. So kannst du sicherstellen, dass deine Vereinbarungen und Verträge echt sind und die Unterschriften nicht gefälscht wurden.

Hinweis: Sowohl elektronische als auch digitale Unterschriften sind rechtsverbindlich. Eine elektronische Unterschrift hat das gleiche rechtliche Gewicht wie eine Unterschrift mit Tinte, während digitale Unterschriften eine Reihe von zusätzlichen Funktionen für mehr Sicherheit bieten.

Wenn du mehr über die Rechtsverbindlichkeit digitaler Signaturen erfahren möchtest, lies unseren Artikel über die Vertrauenswürdigkeit digitaler Signaturen hier.

So überprüfst du eine digitale Signatur in einer PDF-Datei

 

Wenn du kürzlich ein unterschriebenes Dokument erhalten oder selbst ein Tool zum elektronischen Unterschreiben verwendet hast, kannst du die Echtheit der Unterschriften mit verschiedenen PDF-Readern überprüfen. Befolge diese einfachen Schritte, um eine Unterschrift mit dem kostenlosen PDF Reader von Adobe zu überprüfen:

  1. Öffne das unterschriebene Dokument, das du prüfen möchtest.
  2. Wähle das Füller-Symbol auf der linken Seite aus.
  3. Wenn nötig, klicke auf den Pfeil, um das Dropdown-Menü zu öffnen.
  4. Suche nach der Angabe „Unterschrift ist gültig“. Es kann auch sein, dass „Unterschrift noch nicht geprüft“ angezeigt wird. In diesem Fall kannst du „Alles prüfen“, wenn es sich um deine eigene Unterschrift handelt.
2021-11-18 - Wie man eine digitale Unterschrift überprüft

Überprüfe die Gültigkeit deiner digitalen Unterschriften in nur wenigen Schritten.

Wenn die Unterschrift überprüft wurde, siehst du unten weitere Details, z. B. ob sie seit ihrer Unterzeichnung geändert wurde, ob ein Zeitstempel enthalten ist, an welchem Datum die Signatur abläuft sowie die Gültigkeit der Unterschrift und die Identität des Unterzeichners.

Kann ich das PDF unterschreiben-Tool sicher nutzen?

 

Bei Smallpdf sind wir stolz auf die Sicherheit unserer Tools. Wir sind ISO 27001-zertifiziert, erfüllen die DSGVO- und eIDAS-Anforderungen und bieten eine fortschrittliche TLS-Verschlüsselung auf unseren Servern an, damit deine PDF-Dateien und Dokumente bei uns sicher sind.

Außerdem wird deine Datei 14 Tage nach dem Hochladen in das Smallpdf eSign-Tool von unseren Servern gelöscht. So hast du genug Zeit, um deine PDF-Dokumente zu bearbeiten und zu speichern oder unterschriebene Dateien abzurufen.

Hinweis: Der 14-tägige Countdown bis zur Entfernung der Datei von unseren Servern beginnt von neuem, wenn du das Dokument während dieser Zeit öffnest.

Auf der Smallpdf-Datenschutzseite findest du alle Einzelheiten.

Hast du ein Dokument, das du signieren möchtest?

Übersetzt und ins Deutsche adaptiert von Anna

Olivia Baker
Olivia Baker
Digitales Marketing